Moderne Methoden der Massenspektrometrie und Chromatographie

Im Wintersemester 2021/22 findet wieder unser Seminar des Gemeinsamen Massenspektrometriezentrums Rostock-München (JMSC) statt, zu dem verschiedene GastrednerInnen aus akademischer Forschung oder Industrie eingeladen sind. Das Seminar ermöglicht Einblicke in unterschiedliche Anwendungen und Entwicklungen der Massenspektrometrie und Chromatographie, die anschließend diskutiert werden können.

Das Seminar findet - sofern nicht anders angegeben - immer dienstags um 17:30 Uhr im Seminarraum 110 des Forschungsgebäudes "Life, Light, Matter" der Interdisziplinären Fakultät der Universität Rostock, Albert-Einsteinstraße 25, 18059, statt. 

+++ Hinweis: Aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen und Hygienemaßnahmen werden die Vorträge auch über Zoom übertragen. Die Zoom-Links und QR-codes werden mit der Ankündigung des Vortragenden per Email verschickt. Zur Aufnahme in den Verteiler wenden Sie sich an Frau Kühl. Die Teilnahme in Präsenz ist für 30 Personen im Seminarraum möglich, es gilt die 3G Regel und Teilnehmende müssen sich per LUCA App oder Kontaktformular registrieren.  +++

Alle Interessenten sind herzlich willkommen!

Termine des MS-Seminars im Wintersemester 2021/22

Date Speaker Title
18.10.21 (Mo) Christian Menhard & Dominic Kastner, InnoLas Laser GmbH, Krailling, Germany Nd:YAG lasers and optical parametric oscillators (OPO) as sources for laser mass spectrometric measurements.
26.10.21 Prof. Dr. Sylvia Speller, Department of Physics of Surfaces and Interfaces University of Rostock, Rostock, Germany Scanning Probe Microscopy Studies of living cells
15.11 (Mo) Dr. Sebastiano Di Bucchianico, Comprehensive Molecular Analytics, Helmholtz Zentrum München, Munich, Germany Genotoxic and mutagenic hazard of atmospheric air pollution
23.11 Dr. Gerhard Steiner, GRIMM Aerosol Technik Ainring GmbH & Co. KG, Ainring, Germany From Micro to Nano. Covering the size range from 35μm to 1nm with Grimm Aerosol Size Spectrometers.
29.11 (Mo) Prof. Dr. Marcus Rieker, HORIBA Europe Ltd., Oberursel, Germany TBA
07.12 Prof. Dr. Johan Øvrevik, Division of Climate and Environmental Health Norwegian Institute of Public Health, Oslo, Norway Beyond oxidative stress: Mechanisms of combustion particle toxicity and the potential importance of polycyclic aromatic hydrocarbons
11.01.22 Prof. Dr. Gunnar Dittmar, Proteomics of Cellular Signaling Université de Luxembourg, Strassen, Luxembourg TBA
18.01.22 Prof. Dr. Jeroen Buters, Center for Allergy and Environment (ZAUM) Technical University and Helmholtz Center Munich, Munich, Germany TBA
25.01.22 Prof. Dr. Jan Hovorka, Faculty of Science, Charles University, Prague, Czech Republic TBA

Vorlesungen/Übungen

Bachelor Chemie Master Chemie LAC MBT
LV 13310 Analytische Chemie IA - Grundlagen der Analytischen Chemie LV 13587 Analytische Chemie III/ TC II - Instrumentelle Analytik & Biotechnologie LV 13574 Analytische Chemie I - Grundlagen und Umweltchemie LV 13582 Analytische und Physikalische Chemie für MBT
LV 13325 Analytische Chemie IIA, Umweltanalytik LV 13468 Analytische Chemie IV - Ökologische Chemie LV 13582 Analytische Chemie II - Strukturaufklärung  
LV 13324 Strukturanalytik I, Massenspektrometrie LV 13469 Analytische Chemie V - Moderne MEthoden der Massenspektrometrie und Chromatographie LV 13583 Analytische Chemie III - Umweltanalytik  
  LV 13327 Aktuelle Themen in der Massenspektrometrie    

Praktika

Bachelor Chemie Master Chemie LAC MBT/AUF
LV 13321 Analytische Chemie I - Analytisch Chemisches Grundpraktikum LV 13471 Methodenpraktikum LV 13582 Analytische Chemie II - Strukturaufklärung LV 13530 Grundlagen der Chemie für Argrarwissenschaftler
LV 13325 Analytische Chemie II - Instrumentelle Analytik   LV 13581 Fortgeschrittenen Praktikum - Instrumentelle Chemie Analytische und Technische Chemie für Fortgeschrittene LV 13582 Analytische und Physikalische Chemie für MBT